Wanderungen

Seit 2017 bietet das Goethe Zentrum seinen Schülerinnen und Schülern ab dem A2/B1 Niveau deutschsprachige Wanderungen an, kurz genannt „Goethe wandert“. Unsere Wanderungen haben uns bereits zum Wasserfall Catarata Tesoro Escondido Bajos del Toro, zum Lago Jalapa, zwischen die beiden Vulkane Irazú und Turrialba geführt sowie zum Strand Playa Quesera.

Isla Tortuga

Des Weiteren haben wir 2018 auch einen gemeinsamen Ausflug zur Isla Tortuga unternommen. Die letzte Wanderung hat zur Isla San Lucas und zur Isla Cedros in Puntarenas geführt, wo wir nach einer geführten Wanderung und einem Grillabend die Biolumineszenz bewundern durften.

Wasserfall Catarata Tesoro Escondido

Da die Wanderungen selbst auch auf Deutsch geleitet werden, bereiten wir für unsere Ausflüge stets themenspezifische Vokabellisten vor. Darüber hinaus überlegen wir uns Spiele und andere Aktivitäten, die wir mit den Teilnehmern vor Ort oder im Bus auf deutsch durchführen.

Vulkanen Irazú und Turrialba

Das Ziel von „Goethe wandert“ ist so viel deutsch wie möglich zu sprechen, andere Schüler des Goethe Zentrums kennenzulernen, neue Freundschaften zu knüpfen, unbekannte Orte zu entdecken und eine schöne Zeit zu verbringen.

Lago Jalapa

Sobald neue Wanderungen oder Ausflüge geplant sind, informieren wir die Schüler des Zentrums rechtzeitig, damit diese sich anmelden können. Pro Jahr bemühen wir uns mindestens zwei Wanderungen oder Ausflüge anzubieten.